Podcasts

In diesem Podcast von Cochrane  unterhalten sich Vanessa Piechotta und Claire Iannizzi, beide von der Uniklinik in Köln und Erstautorinnen des im Mai aktualisierten Living Systematic Reviews zu rekonvaleszentem Plasma und hyperimmunen Immunoglobulinen über die Ergebnisse.

Videos

Was CEOsys ist und was es leisten soll – zusammengefasst in zwei Minuten:

Wie wird aus  einem Berg wissenschaftlicher Arbeiten eine Sammlung konkreter, evidenzbasierter Handlungsempfehlungen. Das Video erklärt es in zwei Minuten:

Ende Februar 2021 erschien die neue S3-Leitlinie der AWMF zur stationären Therapie von COVID-19-Patient:innen, welche zu weiten Teilen auf Evidenzsynthesen von CEOsys basiert.

Am 31.3.2021 fand dazu ein von CEOsys veranstaltetes Webinar statt, in dem namhafte Referent:innen kurz und kompakt die Empfehlungen der Leitlinie sowie die zugrundeliegende Evidenz erläuterten. Das Webinar wurde aufgezeichnet und steht nun online zur Verfügung (siehe unten). Organisiert wurde das Webinar durch das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München.

Einmal im Monat hält Cochrane das Webinar „Join the conversation“ ab, in dem über aktuelle Themen und Projekte berichtet wird. Im Mai 2021 sprach Vanessa Piechotta von Cochrane Haematology bzw. dem Uniklinikum Köln über eine zur Veröffentlichung anstehende Serie von acht Cochrane Reviews zu Therapieansätzen für COVID-19. Diese Reviews basieren auf Evidenzsynthesen von CEOsys, die auch in die deutsche S3-Leitlinie eingingen. Piechottas Kollegin Claire Iannizzi erklärt in einem weiteren Vortrag, wie das Team die Methodik der lebenden Evidenzsynthese für diese Reviews anwendete.

Newsletter